Radtour nach Fröndenberg-Frömern

Das gute Wetter lockte 20 SGVer und einen Gast zu einer Radtour nach Fröndenberg. Es ging zunächst über den Ruhrtalradweg entlang zur Fahrradkirche St. Josef nach Fröndenberg-Westick. Hier wurde eine Pause eingelegt zum leiblichen Auftanken. Im Innern konnte man die Kirche auf Knopfdruck in bunten Farben erstrahlen lassen und sich musikalisch beschallen lassen. Nach der wohltuenden Pause ging die Fahrt weiter nach Frömern. Das Ziel war der Hof Sümmermann. Im Hofcafé Lieblingsplatz ließen sich die Biker Kaffee und Kuchen schmecken. Die zahlreichen Hofläden und Kunstateliers auf der Hofanlage luden zum Stöbern ein. Die Rückfahrt führte dann an Dörfer und Felder vorbei. Auf der einseitig zu befahrenden Arnsberger Straße Richtung Voßwinkel gab es noch eine kleine Herausforderung, die alle Mitfahrenden mit Bravour gemeistert haben.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
Text und Fotos: Luise Brüggemann